Support your local Artist - Musikschule Neu-Isenburg e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Support your local Artist

Viele Musikerinnen und Musiker leider unter der aktuellen Situation, weil sie keine Auftritts- und damit keine Verdienstmöglichkeiten mehr haben. Da auch etliche unserer Lehrkräfte hiervon betroffen sind, möchten wir auf dieser Seite ihre Projekte und Aktivitäten vorstellen. Da gibt es so Manches, was auch in Coronazeiten möglich ist: Vom Balkonkonzert bis zum Geburtstagsständchen auf Video, vom Hausmusik-Arrangement für die Familie bis zum Online-Coaching ist Vieles denkbar. Schauen Sie sich doch einfach mal um: Das hier ist ein erster Anfang und wir werden diese Seite regelmäßig aktualisieren!


Jeanette Fries
Jeanette Fries, Saxophon
In dem hessisch-fränkischen Saxophonquartett Sax4Elements spielt Jeanett Fries das Tenorsaxophon. Weitere Infos über Sax4Elements und Kontaktmöglichkeit gibts auf der Internetseite des Ensembles oder bei Instagram

Bei Ihrem neuesten Projekt, Sax meets lyrics, begleitet Jeanette Fries mit Ihrem Saxophontrio "Triax" Gedichte, vorgetragen von Dirk Körner. Sax meets lyrics ist eine Mischung aus buntgemischten Gedichten (von Fried, Nöstlinger, Ringelnatz, Lars Ruppel  und anderen). Für Bibliotheken, Buchläden und Literaturklubs eine Möglichkeit die Gedichtform in den verdienten Fokus zu stellen.








Markus Gärtner
Markus Gärtner, Gitarre
Markus Gärtner ist nicht nur gelernter Gitarrist, sondern komponiert und arrangiert auch Musik für sein Instrument, die er seit 2018 in seinem eigenen Verlag veröffentlicht. Unter www.gaertner-music.com findet man allerlei schöne Noten für Gitarre: Von Klassik bis Blues und von Irish Folk bis Tango gibt es hier alles, was das Herz begehrt. Außerdem findet man auf dieser Webseite viele Informationen über Markus Gärtners weitere musikalische Aktivitäten.












    

Patrick Steinbach, Gitarre & mehr...
Der irisch-stämmige Musiker Patrick Steinbach hat sich durch seine mittlerweile 25 Publikationen zur irischen Musik einen Namen gemacht. Als Spezialist für Irish Folk ist er seit 2001 Stammautor für das Fachmagazin AKUSTIK GITARRE. Mit seinem Standardwerk IRISH REEL BOOK gewann er im Jahr 2005 den Deutschen Musikeditionspreis.
Patrick Steinbach ist tief verwurzelt in der irischen traditionellen Musik. Aber er spielt auch Blues, Ragtime und eigene Kompositionen in den Grenzbereichen von Folk, Klassik und Jazz.
Er tritt jedes Jahr beim Neu-Isenburger Open Doors Festival auf und bemüht sich momentan um legale Auftritte im öffentlichen Raum.

Durch viele Reisen auf die Grüne Insel konnte er den Wandel vom alten zum neuen Irland genau verfolgen. Sein spezieller Blick auf Land und Leute und sein ganz eigener Humor laden ein, dieses Land von einer sehr persönliche Seite kennenzulernen. Patrick Steinbachs Reiseroman FAHRTWIND beschreibt eine dreiwöchige Motorradtour durch den Südwesten der Insel. Gleichzeitig ist es eine Reise in die eigene Vergangenheit. Die Bilder der Landschaften verbinden sich mit den Klängen der eigenen Seele. Witzig und hintergründig mit intensiven Naturbeschreibungen.

    
Den Reiseroman FAHRTWIND (€ 15.-) und die CD CAROLAN´S CONCERTO (€ 10,-) mit Musik des blinden irischen Harfenspielers Turlough O´Carolan (1670-1738) kann man direkt bei Patrick Steinbach bestellen.
Weitere Veröffentlichungen gibt es hier: Irish Flute und Irish Ukulele

Alle Infos über Patrick Steinbach gibts auf seiner Webseite.



Fernando Yokota dos Santos, E-Bass, Kontrabass
Der Bassist Fernando Yokota dos Santos ist an vielen Projekten beteiligt:

Neue Philharmonie Frankfurt (Video), Duo Ferro, Fonktopus (die beiden Alben von Fonktopus kann man hier kaufen oder anhören)





Thomas Peter-Horas, Klavier & Akkordeon, Komposition & Arrangement
Neben seiner Tätigkeit als Musikschulleiter arbeitet Thomas Peter-Horas als Autor und Herausgeber für verschiedene Verlage und steht auch als Musiker häufig auf der Bühne.
Informationen über seine Aktivitäten & Veröffentlichungen und auch einen Online-Shop gibts auf seiner Webseite. Auch auf YouTube kann man ihn sehen und hören, hier z.B. mit seiner Komposition "Sarah" oder - wenn es etwas "schräger" sein darf - mit dem "Trio T".



Ulrike Fröhling, Fagott
Ulrike Fröhling ist freie Fagottistin und steht regelmäßig mit verschiedenen Orchestern auf der Bühne. Sie leitet das semiprofessionelle Bläserensemble Windstärke 10 und bildet zusammen mit Thomas Peter-Horas das Duo Unerhört Fagott mit dem sie bisher zwei CDs veröffentlicht hat. Hörbeispiele von Unerhört Fagott gibt es hier: Sonate e-Moll (B. Marcello) , Egotango (Th. Peter-Horas).
Seit kurzem ist sie an dem Online-Projektes Bassoon-Saloon des Nordkolleg Rendsburg beteiligt: Libertango (Astor Piazzolla)






Uli Schiffelholz
Uli Schiffelholz, Schlagzeug

Unser Schlagzeuglehrer Uli Schiffelholz ist seit vielen Jahren eine feste Größe in der Frankfurter Jazzszene. Er hat mehrere CDs sowohl mit seinem eigenen Quintett, als auch als Sideman renommierter Jazzmusiker aufgenommen. Besonders hervorzuheben ist seine Zusammenarbeit mit dem Saxophonisten Thomas Bachmann: Die CD "Hier und Jetzt" der Thomas Bachmann Group fand auch international Anerkennung.
Weitere Infos über Uli Schiffelholz gibt es auf seiner Homepage. Außerdem haben wir hier noch einige Pressestimmen und Veröffentlichungen zusammengestellt.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü