Dozenten Schlagzeug - Musikschule Neu-Isenburg e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Dozenten Schlagzeug

Dozenten
Raul Flores-Aloy

Raúl Flores Aloy (*1996, Spanien) unterrichtet seit 2020 an der Musikschule Neu-Isenburg. Seine erste Schlagzeug-Ausbildung begann er als Jungstudent 2006–2013 am Conservatorio Profesional Municipal Riba-Rioja de Túria bei Toni Flores und Roberto Soria. Danach setzte er seine Bachelor-Studien 2014–2017 am Conservatorio de Música »Joaquín Rodrigo« in Valencia bei Manel Ramada fort. Anschließend studierte er 2018–2021 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main bei Rainer Römer, Jürgen Fridel, Ulrich Weber und Oliver Rubow. Sein Studium hat er mit dem Master-Diplom abgeschlossen. Raúl Flores Aloy ist Preisträger zahlreicher Schlagzeug-Wettbewerbe. Seine Orchestererfahrung hat er u.a. im Frankfurter Opern- und Museumsorchester, im Philharmonischen Staatsorchester in Mainz, im Gürzenich-Orchester Köln, im Orchester des Stadttheaters Gießen, im Jóven Orquesta Nacional de España und im hr-Sinfonieorchester gesammelt. Seit Februar 2022 ist Raúl Flores Aloy Stipendiat der Orchesterakademie des hr-Sinfonieorchesters.

Uli Schiffelholz
Schlagzeug

Der Schlagzeuger Uli Schiffelholz studierte Jazzschlagzeug an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim. Im Anschluss daran absolvierte er das Aufbaustudium zum Konzertexamen an der Musikhochschule Köln bei Prof. Michael Küttner und Prof. Keith Copeland.
Er konzertierte unter anderem mit Wilson deOliveira, Tom Schlüter, Heinz Sauer, Thomas Bachmann, Peter Reiter, Ralf Cetto, Christoph Sänger, Valentin Garvie, Jean-Yves Jung, Bob Degen...
Zur Zeit ist er Mitglied der Thomas Bachmann Group, der Band Community und des Valentin Garvie Quintets. Seit Sommer 2010 ist er auch Schlagzeuger beim Jazzensemble des Hessischen Rundfunks, für das er auch komponiert und arrangiert. Im gleichen Jahr entstand auch sein eigenes Quintet mit dem er hauptsächlich eigene Werke aufführt. 2011 erhielt er das Arbeitsstipendium Jazz der Stadt Frankfurt das ihm einen Studienaufenthalt in New York ermöglichte. 2012 war er am Schauspiel Frankfurt als Musiker und Schauspieler in "Krabat" zu sehen. Neben den Tätigkeiten auf der Bühne arbeitet er schon seit seinem 17. Lebensjahr als Schlagzeuglehrer (damals an der Musikschule Füssen).
Schiffelholz
Zurück zum Seiteninhalt